Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Dortmunder Reisebüro

Lufthansa City Center

Telefon: Touristik: 0231/9553777; Firmendienst: 0231/4773880
Fax:
Touristik: 0231 / 9553782: Firmendienst: 0231 - 47738899
E-Mail:
lcc-dortmund@t-online.de

Deggingstr. 38,
44141 Dortmund
Deutschland

Lufthansa City Center Reiselounge

Individuelle Onlineberatung der Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro!

So gehts

  1. Nehmen Sie Kontakt zu den Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro auf.
  2. Teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit und unsere Reiseprofis stellen Ihnen Ihre individuellen, maßgeschneiderten Reiseangebote zusammen.
  3. Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungscode, den Sie in das Eingabefeld eintragen. Nun können Sie jederzeit Ihre persönlichen Angebote abrufen und gleich online buchen.
Nichts hält sich so hartnäckig wie Vorurteile über Kreuzfahrten. Wir räumen mit den häufigsten Irrtümern und Vorurteilen auf.

Unsere Top 10 - Liste der Kreuzfahrtirrtümern und -vorurteilen:

1. Eine Kreuzfahrt ist teuer

Teuer erscheinen Kreuzfahrten meist nur auf den ersten Blick. Vergleicht man die Preise mit Landreisen gleicher Länge, werden die Vorteile klar. Kreuzfahrten verbinden gleich mehrere ansprechende Ziele miteinander und bieten Inklusivleistungen, die Landreisekosten nicht beinhalten, wie z.B. ein umfangreiches Sport- und Unterhaltungsprogramm.

2. Vom Land sieht man nur wenig

Das kommt ganz auf die Route an. Klar, bei Pazifikkreuzfahrten muss bis zur nächsten Destination eine längere Strecke ohne Landkontakt zurückgelegt werden. Die meisten Reisen bieten jedoch täglich Landgänge an, die oft individuell gestaltet werden können.

3. Es gibt es keine Rückzugsorte

An Bord gibt es Unterhaltungsangebote für jeden Geschmack. Auch für jene, die Erholung suchen, z.B. im Spa, in der Bibliothek oder der Sauna. Außerdem verteilen sich die Gäste durch das facettenreiche Angebot sehr gut auf den geräumigen Schiffen.

4. Eine Kreuzfahrt ist eine Massenabfertigung

Hunderte Gäste müssen zu bestimmten Zeiten an bestimmten Orten auftauchen – massentouristische Aspekte sind durchaus vorhanden. Aber: Ausflüge können oft individuell gestaltet, auf geführte Touren auch mal verzichtet werden und manche Reedereien garantieren ein auf die Destination abgestimmtes und authentisches Unterhaltungsprogramm, das Bekanntschaften mit Einheimischen ermöglicht.

5. Eine Schiffsreise macht seekrank

Gegen Seekrankheit gibt es viele hilfreiche Vorkehrungen. In den meisten Kreuzfahrtschiffen sind Unterwasser-Tragflächen eingebaut, die bei Seegang aktiviert werden um das Schiff zu stabilisieren. Ansonsten gilt: Reisetabletten und Vitamin-C mitführen, Kabinen in der Mitte des Schiffes buchen und – je größer das Schiff, desto weniger schwankt es.

6. Kreuzfahrten sind langweilig

Sogar das Gegenteil ist der Fall. Kreuzfahrten bieten ein umfangreiches Angebot für jedermann. Zum Kreuzfahrt-Standard gehört ein Pool, Jogging-Parcours und Fitnessräume. Manche Anbieter haben auch zum Beispiel Golfsimulatoren, Kletterwände oder Eislaufbahnen im Angebot. Im Laufe einer Reise können sogar oft nicht alle Attraktionen genutzt werden.

7. Als Single ist man fehl am Platz

Heutzutage richtet sich das facettenreiche Unterhaltungsangebot nicht nur an Paare und Familien, sondern gleichermaßen an Singles. So finden Alleinreisende neben günstigen Single-Tarifen und Einzelkabinen auch ein eigenes Programm, um interessante Kontakte an Bord zu knüpfen.

8. Kreuzfahrten sind eine steife Angelegenheit

Je luxuriöser das Schiff, desto formeller die (Abend-)Garderobe. Dennoch werden nur noch auf wenigen Schiffen Abendkleid und Anzug zum Dinner erwartet. Die meisten Kreuzfahrten bieten mittlerweile eine legere Atmosphäre, bei denen man mit einem Freizeitdress tagsüber goldrichtig liegt.

9. An Bord dreht sich alles nur ums Essen

Vom Frühaufsteher-Frühstück bis zum Mitternachtssnack – Essen und Getränke sind rund um die Uhr verfügbar. Das stimmt. Aber ebenso locken zahlreiche Sportangebote wie Tauchen, Surfen, Joggen an Bord oder Fitness-Workouts, mit denen überflüssige Pfunde leicht wieder abtrainiert werden können.

10. Auf einem Kreuzfahrtschiff trifft man ausschließlich Rentner

Das trifft immer seltener zu, kommt aber auch sehr auf die Destinationen an. Expeditions- und Kulturreisen ziehen tendenziell eher ältere Passagiere an. Außerdem ist außerhalb der Ferienzeiten das Durchschnittspublikum älter, da Familien und Berufstätige hier seltener verreisen. Dennoch gilt: Je größer und moderner das Schiff, desto jünger die Gäste.

Kreuzfahrten gibt es beinahe für jeden Reisetyp. Es kommt vor allem auf eine gute Beratung an, ob man sein persönliches „Traumschiff" entdeckt. In den Reisebüros von Lufthansa City Center finden unsere ausgebildeten Kreuzfahrt-Experten die beste Route, das passende Schiff und das geeignete Angebot für Sie.